sternenfall

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   PostSecret



http://myblog.de/sternenfall

Gratis bloggen bei
myblog.de





dreams make up for your life

This crazy shine
it never lets you die
Growing up
We become what we want
Again the moon rises up to high
And we don't need the sky
Wonder what it is that makes the world turn slower
Wonder what it is that makes me feel so mad
Everyone that talkes to me I so wish wouldn't
I wouldn't even care except I feel so bad
I feel so bad

Ich muss aufpassen, wo ich mich hinsetze, denn es könnte sein, dass ich nicht wieder aufstehe.
Ich möchte nicht allein sein, denn dan fühle ich mich schlecht.
Ich fühle mich warm und geborgen, wenn ich in den Armen meines Schatzes verweile.
Ich bin fröhlich, wenn ich mit Freunden unterwegs bin.
Aber auf mich gestellt bin ich hilflos, leer, taub, traurig, unruhig, gefangen, langsam, neben mir stehend. Und möchte nicht mehr. Möchte mich neben einer warmen Heizung oder unter einer dicken Decke zusammenrollen und nur noch schlafen, schlafen, schlafen.
Ich fühle mich bedroht von den Prüfungen, denn ich weiß nicht, wie ich bis dahin den ganzen Stoff in meinen Kopf geprügelt haben soll und ich bin nicht gerade auf dem besten Weg, um das auch noch in Ruhe schaffen zu können.
Ich fühle mich ausgebrannt, bedeutungslos und depressiv. Unkonzentriert, müde, perspektivenlos. Ich gehe mir auf die Nerven, schaffe nichts und hasse mich. Fühle mich schwach, weich, fett, hassenswert. Für jede Kleinigkeit an mir.
16.12.06 16:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung